Home
Raika
 Asko
Hanami
Chensi
Daiko
Yuki und Morle
Aktuelles
Der Shiba-Inu
Tierschutz
Links
Diashow 1
Diashow 2 - Winter  2010 (Neu)
Regenbogenland
Gästebuch
Anfahrt
Routenplaner
 


Vater: Asko of Shiba-Island (rot-sesam)

Mutter: Raika von E u. R (rot)

gew.: 05.10.2008

Mitbesitz: Ralf und Heidi Ballhause (dort lebt er auch)


Daiko ist jetzt 2 Jahre alt und  hat sich zu einem freundlichen, ruhigen und gelassenen Jungrüden entwickelt. 

Er hat ein liebes und  sanftes Wesen, ist verspielt, gut gehorsam und verschmust. Er ist ein junger Rüde mit relativ wenig Jagdtrieb für einen Shiba. Mit anderen 

Rüden und Hündinnen ist er gut verträglich. Auch bei ihm ist es möglich, ihn ohne Leine laufen zu lassen, da er gut abrufbar ist.


Unser Daiko hat ebenfalls vom Zuchtausschuß des ERZ e.V. die Zuchtzulassung ohne Auflagen auf Lebenszeit erhalten und steht auch für in fremden Dachverbänden organisierten Züchtern mit zur Zucht zugelassenen Hündinnen zum decken zur Verfügung. Daiko ist bdstg. frei von Patellalux., frei von PRA / Katerakt. Er besitzt ein kräftiges, ebenmäßiges und vollzahniges Scherengebiß, TSH-Test (Schilddrüse)normal.

Bewertung seiner ersten Ausstellung des VH e.V. / ERZ e.V. in Gemünden / Adelsberg am 13.09.2009 - gelaufen in der Jugendklasse

Richterbericht:

Kopf: kräftiger Rüdenschädel, korr. kleines nach vorn gerichtetes Stehohr, Stop und  Augen korr., Ober - und Unterlinie vorzüglich

Gebiss:  kräftige VZ - Schere

Gebäude/Gangwerk: Rute korr. getragen, VH + HH parallel sowie Korr. in Stand und Bewegung, Brustbreite + Brusttiefe vorzüglich, gut bemuskelt

Geschlechtsgepräge: Hoden vorhanden

allgem. Erscheinungsbild: Ein im oberen Größenmaß (Widerrist 41 cm) befindlicher vorzüglich aufgebauter Rüde, der weiterhin ausgestellt werden sollte.

Beurteilung: Sehr gut 1, Wertnote: SG I, Anwartschaft: JA, Titel: Jugendsieger


Auf der Rassehundeausstellung in Henneberg des IGRD e.V. / UCI erhielt Daiko den Titel Thüringensieger in der offenen Klasse unter 45 cm zuerkannt.

Beurteilung: V1, CAC, CACIB und außerdem im Ehrenring den 3. Platz in Best of Class.



 
Top